• IMG 2068
  • Pilgerweg Waldsassen
  • k-Lichtertraum am Wondrebufer 2014 52
  • Musik verbindet 2014 45
  • Brot Backen Laufbild
  • Orgelimprovisationskurs-mit-Prof.-Stoiber-2013-2-025
  • Workshop Einführung in die Kalligrafie.
  • Pilgerwanderung - "Ich bin dann mal bei mir..
  • Lichtertraum am Wondrebufer - Musik - Kultur - Natur
  • Musik verbindet Konzertabend mit Tanz und Musik aus Deutschland und Tschechien
  • Backen wie zu Großmutters Zeiten im Holzbackofen des Naturerlebnisgartens Waldsassen.
  • Kursangebot Orgelimprovisation - An der großen Orgelanlage der Basilika.

Einfach Imkern - Extensive Bienenhaltung in der Praxis!

Terminkalender

Einfach Imkern - Extensive Bienenhaltung in der Praxis!
Mittwoch, 24. Mai 2017, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Aufrufe : 1440

2017 05 24 Extensive Bienenhaltung 800 x 600Die extensive Betriebsweise ist die einfachste und ressourcenschonendste Möglichkeit der Bienenhaltung und ist bei vielen Naturvölkern gang und gebe. Der Vortrag „Extensive Bienenhaltung“ am Beispiel der Top Bar Hive Beute soll Menschen ansprechen, die sich für eine Bienenhaltung mit geringem Zeitaufwand, für Selbstversorgung und für die sichere Bestäubung der eigenen Obstbäume interessieren und begeistern können. Auch für den konventionellen Imker ist dies ein durchaus interessanter Vortrag vom Fachmann Dr. Stefan Berg von der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau aus Veitshöchheim, der diese einfache Betriebsweise mit der immer populärer werdenden Bienenkiste kritisch vergleicht.

Leitung: Dr. Stefan Berg, LWG Veitshöchheim, Umweltstation Abtei - Waldsassen

Zielgruppe: Imker, Erwachsene und andere Interessierte

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Zum Anmeldeformular hier klicken!

Ort Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße
Gebühren: 7,00 €
Anmeldung unter Tel.: 09632/9200-44
Anmeldeschluss: 17.05.2017
Copyright (c) schicker-allmedia 2017. All rights reserved. Facebook